Artego

Abriebfeste Förderbänder

Abriebfeste Förderbänder

Die Förderbänder zum allgemeinen Gebrauch  ARTEABRASION können Materialien mit kleiner Granularität und großem Volumen mit unterschiedlichen Abreibungsgraden transportieren.
Diese Bänder können unter diversen Arbeitsbedingungen benutzt werden: Kohlenabbau, zur Ausstattung von Baggern und anderen Maschienen, in der Schwerindustrie, in den Zementfabriken und in der Bauindustrie. 
Die Arbeitstemperatur ist zwischen -30ºC und +70°C.
Die ARTEABRASION -Bänder sind gemäß DIN 22102/1-91, Qualitäten X, W, Y, Z hergestellt.
Das Gehäuse ist aus Polyamid / Polyester (EP) oder aus Polyester / Polyester (EE) hergestellt.         

  • X Qualität – Diese Bänder haben eine sehr gute Bruchfestigkeit für die Arbeit unter schweren Bedingungen.
  • W Qualität – Die hohe Abriebfestigkeit dieser Bänder empfehlt sie für die Arbeit mit sehr abreibenden Materialien.
  • Y Qualität – Standardqualität für normale Arbeitsbedingungen.
  • Z Qualität – Förderbänder geeignet für leichte Arbeitsbedingungen.

 

Als Alternative zur DIN22102/1-91-Variante, haben unsere Experten eine Handelsvariante definiert, die auf Anfrage angeboten werden kann. Für mehr Informationen, schreiben Sie uns an export@artego.ro.

Die ARTEABRASION Bänder sind sowohl mit geschnittenen Rändern als auch mit bedeckten Rändern, mit Breiten zwischen 800-1800 mm verfügbar.